gefuehlswelten

....Träume. Lache. Lebe....
 

Letztes Feedback

Meta





 

Zum allerersten Mal

Mein Auto ist eher eines der älteren Semester (auch wenn mein "Automechaniker" es noch als neu bezeichnet) & hat somit auch die eine oder andere Macke. Zur Behebung einer dieser Maroden, habe ich mich gestern mit einem Kumpel getroffen, der für die kleineren und manchmal auch größeren Reparaturen zuständig ist.
Normalerweiße steige ich so wie ich gerade bin, ob nun noch gestylt oder schon in Jogginghose, ins Auto und fahre zu ihm. Doch heute war es anders.

Irgendwas in mir sagte ich solle das Joggingoutfit gegen etwas ansehnlicheres tauschen. Haha irgendwas in mir. Eigentlich wusste ich ganz genau was: Die Hoffnung auf den Mitbewohner dieses Kumpels zu treffen, auch wenn das fast ausgeschlossen ist, da ich ihn zu Hause noch nie zu Gesicht bekommen habe, selbst wenn er da ist.
Trotzdem erneuerte ich mein Styling bevor ich losging. Als ich die Einfahrt runter fuhr fiel mir auch sofort das Auto auf. Er war also zu Hause. Meine Chancen standen also gut, ihn doch zu sehen.

Eine Weile verging mit Schrauben und Reden und Schrauben und Reden. Ich gab die Hoffnung schon auf, als die Haustüre aufging. Da stand er. Viel war es nicht. Ein "Hey, was macht ihr da" & schon war er wieder verschwunden, aber es hat gerreicht. Gerreicht, dass meine Gedanken jetzt, Stunden später, noch genau an diesem Augenblick hängen...

Du warst da, zum allerersten Mal...

10.9.13 13:29

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen